0341 / 331 22 44
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Info-board-2

Video 8 auf Festplatte digitalisieren

Video 8 auf Festplatte - sicher und zuverlässig

Video 8 auf Festplatte
ab 11,95 € pro Kassette

Im Preis ist alles enthalten: Digitalisierung und Kopieren Ihrer Videos auf Festplatte, USB-Stick oder SD-Karte inkl. unbegrenzer Spieldauer. Ein Speichermedium können Sie mit­schicken oder bei uns erwerben. Der Rück­versand ist ab einem Auftragswert von 45 € für Sie kostenfrei.

  • ab 1 Stück: 13,95 € pro Kassette
  • ab 3 Stück: 12,95 € pro Kassette
  • ab 10 Stück: 11,95 € pro Kassette

Preisrechner

Video 8-Kassette(n)

In wenigen Schritten vom Video 8-Video zur Datei auf Festplatte

  1. Geben Sie oberhalb in das Eingabefeld die Anzahl Ihrer Kassetten ein und klicken Sie auf das blaue Feld „zum Auftragsformular“. Dort können Sie sich Ihren Auftrag mit Datei-Beschriftung, Videoformat und Speichermedium zusammenstellen. Als Speichermedium können Sie sowohl eine Festplatte oder USB-Stick mitschicken als auch bei uns erwerben.
  2. Am Ende des Vorgangs erhalten Sie ein Formular, das Sie zusammen mit Ihren Videos zu uns nach Leipzig senden. Sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie von uns eine Eingangs- sowie Abschlussbestätigung Ihres Auftrages.
  3. Sobald wir Ihren Auftrag bearbeitet haben, senden wir Ihnen die Festplatte und Ihre Videokassetten inklusive einer Rechnung zurück nach Hause.

Alle Leistungen im Überblick

Im Preis enthalten

  • Unbegrenzte Spieldauer der Kassetten
  • Zurückspulen der Kassetten
  • Entfernung von Schwarzbildern und TV-Aufnahmen
  • Digitale Bildstabilisierung und Rauschunterdrückung
  • Speicherung als MPEG-2 Format
  • Sorfältige Auftragsabwicklung innerhalb von 2-3 Wochen*
  • Ab 45 € Auftragswert kostenloser Rückversand

Mit Aufpreis

  • Express-Bearbeitung für zzgl. 5,95 € pro Kassette
  • Kassettenreparatur für 9,95 € pro Kassette (im Erfolgsfall)
  • Formatkonvertiertung für 4,95 € pro Kassette
  • Datenträger unterschiedlicher Größen

* Die Bearbeitungsdauer richtet sich nach der Auftragsgröße und dem Kassettenzustand. Im guten Fall benötigen wir nur wenige Tage. Im schlechteren unternehmen wir teils 2, 3 und mehr Digitalisierungsversuche, um das Beste aus Ihren alten Kassetten herauszuholen, was einfach seine Zeit dauert.

Meinungen unserer Kunden

Habe zuerst eine "Probe"-Video 8-Kassette geschickt. Bin absolut zufrieden gewesen und habe soeben die nächsten 3 Kassetten in Auftrag gegeben. Danke.

- Frau B. Schoellmann

Dies war der zweite Auftrag. Ich kann nur sagen, alles war sehr gut. Mit der Qualität der DVDs bin ich sehr zufrieden. Farben, Ton alles okay. Um evtl. Fehler auszuschließen, wurde eine zweite DVD kostenlos zur Verfügung gestellt. Super!

- Herr H. Hübl

Fragen zur Digitalisierung auf Festplatte beantwortet

Kann ich einen Datenträger mitsenden?

Ja, Sie können sowohl einen Datenträger mitsenden als auch bei uns erwerben. Weitere Informationen dazu finden Sie im Auftragsformular.

Welcher Datenträger ist empfohlen?

Grundsätzlich empfehlen wir externe Festplatten zur Digitalisierung und Archivierung. Alternativ können auch USB-Sticks genutzt werden, welche jedoch fehleranfälliger sind. Je nach Videoformat werden in etwa 2 GB pro Stunde Videomaterial an Speicherplatz benötigt.

Sind Ihre Datenträger mit dem Apple Mac kompatibel?

Microsoft Windows und Apple Mac OS basieren auf unterschiedlichen Dateisystemen. Um eine höchstmögliche Kompatibilität zu gewährleisten formatieren wir Ihre Festplatte in exFat, das in 99,9% der Fälle von beiden Betriebssystemen unterstützt wird.

Welches Videoformat eignet sich?

Qualitativ ist bei den Formaten kein Unterschied wahrnehmbar, lediglich der Speicherbedarf unterscheidet sich. Grundsätzlich empfehlen wir das MP4-Format, da es von den meisten Betriebssystemen unterstützt wird. Alternativ eignet sich auch das MPEG-2 Format (für Videoschnitt und zur Nachbearbeitung). Der VLC-Player für Windows kann in der Regel viele Videoformate abspielen. Weitere Formate bieten wir auf Anfrage an.

Kann ich meine Aufnahmen nachträglich bearbeiten oder vervielfältigen?

Ja, mithilfe entsprechender Programme können Sie Ihre digitalisierten Videos selbst schneiden, mit Musik unterlegen und anderweitig bearbeiten oder für Freunde und Verwandte kopieren. Für die nachträgliche Bearbeitung eignet sich die Digitalisierung auf Festplatte. Tipps zum passenden Schnittprogramm finden Sie in unserem Blog.


Sie haben weitere Fragen? Wir helfen gern.