Hi8

Sony hat 1989 Hi8 als Konkurrenzprodukt zu S-VHS eingeführt und gilt als Erweiterung des Video8-Systems. Hi8-Kassetten besitzen die gleiche Bauform wie Video8-Kassetten besitzen jedoch eine höhere Magnetpartikeldichte. Damit liegt die Qualität von Hi8 über der von VHS und Video8, kann jedoch in der Praxis nicht ganz mit S-VHS mithalten. Alle Hi8-Geräte können sowohl Video8 aufzeichnen als auch wiedergeben.