(0341) 331 22 44
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Info-board-2
Blog
Ratgeber

Hilfe, meine Videokassette steckt im Recorder fest

von vinett-video Mediaservice

Wenn eine Videokassette im Recorder feststeckt, kann das viele Ursachen haben. Das Videoband kann im Videorecorder an einer Umlenkrolle festhängen oder ein defektes Bauteil an der Kassette oder im Player den korrekten Auswurf behindern. Nicht alle Probleme und Lösungsversuche können umfänglich in einem Artikel beschrieben werden. Allerdings können wir eine erste Hilfe geben.

Elektronik oder Mechanik am Videorecorder versagt

Symptom: Beim Drücken der Auswurftaste bewegt sich nichts und man hört nichts.

Erste Hilfe: Ein Versuch die Kassette zu lösen ist den Videorecorder kurz vom Stromnetz zu nehmen, neu zu starten, und dabei die Auswurftaste zu drücken. Oft wirft der Player die Kassette dann von alleine aus. Hilft das nicht, muss man das Abspielgerät öffnen, das Kassettendeck demontieren und die Kassette von innen entnehmen. Bitte ziehen Sie vorher unbedingt den Netzstecker.

Kassette hängt fest

Symptom: Das Kassettendeck fährt nicht vollständig in die Ausgangsposition zurück, die Kassette wird festgehalten.

Mögliche Ursache: Das Videoband hängt an einer der Umlenkrollen oder Stifte des Videorecorders fest.

Erste Hilfe: Lässt sich die Kassette gut greifen und der Arretierhebel auf der Unterseite erkennen, dann können Sie versuchen diesen zu lösen und gleichzeitig vorsichtig (ohne Gewalt) an der Kassette zu ziehen. Dadurch werden die Spulen abgewickelt und Sie können die Kassetten entnehmen. Ziehen Sie danach nicht am Magnetband. Nehmen Sie ein Lineal und versuchen Sie damit im inneren des Recorders das Band nach oben über die Umlenkrollen und Stifte zu führen.

Hilft das nicht, muss man das Abspielgerät öffnen und das Band freilegen. Bitte ziehen Sie vorher unbedingt den Netzstecker.

Befindet sich die Kassette noch im Recorder und die Arretierung ist nicht zu sehen, dann können Sie der Kassette einen leichten Schupps nach innen geben, so dass der Videorecorder diese wieder “greift” und das Kassettendeck nach innen fährt. Versuchen Sie im Anschluss durch erneutes Auswerfen, die Kassette zu entnehmen.

Hilft das nicht, muss man das Abspielgerät öffnen und das Band manuell freilegen. Bitte ziehen Sie vorher unbedingt den Netzstecker.

Symptom: Kassettendeck wirft die Kassette aus, hängt, und zieht die Kassette gleich wieder ein.

Mögliche Ursachen:

  • Magnetband hängt im Recorder fest
  • Kassettenklappe ist defekt oder im Recorder verklemmt.
  • Kassettendeck des Recorders ist defekt

Sie habens geahnt, Netzstecker ziehen und Abspielgerät öffnen. Das Band der Kassette oder ggf. ihre Klappe vorsichtig entfernen und erneut probieren.

Probleme bei der Digitalisierung? Wir helfen gern.Infos zum Service

Kommentare