(0341) 331 22 44
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Info-board-2
Blog
Neuigkeiten

Retten Sie die Erinnerungen Ihrer Liebsten - rechtzeitig zu Weihnachten

von vinett-video Mediaservice

Weihnachten - bitte nicht jetzt schon. Da haben Sie recht, doch leider kennt wohl jeder folgendes Problem: Der Herbst verfliegt und prompt steht Weihnachten vor der Tür. Das wäre auch gar nicht so tragisch, hätte man alle Geschenke für die ganze Familie frühzeitig zusammen. Im Alltagsstress schiebt man jedoch die Geschenkewahl gern vor sich her und so findet man sich notgedrungen doch im Weihnachtsstress wieder, den man schon letztes Jahr gern vermieden hätte. Es dürfen ja schließlich auch nicht irgendwelche Geschenke sein - sie sollen persönlich, kreativ und besonders werden.

Videoaufnahmen als Weihnachtsgeschenk

Digitalisierte Videoaufnahmen als besonderes Weihnachtsgeschenk

Der selbstgemachte Kalender kommt jedes Jahr gut an, aber so langsam wird er doch unspektakulär und ein aufwändiges Foto-Shooting mit der Familie ist termintechnisch meist schwierig. Aber halt: Foto- und Filmmaterial muss gar nicht immer aus diesem Jahr sein. Vielleicht haben Sie auf dem Dochboden noch eine Kiste alter VHS-Kassetten, Super 8 Filme oder Hi8-Kassetten stehen, hinter denen sich vergessene Momente aus den letzten 30 Jahren verbergen.

Aufnahmen mit den peinlichsten Auftritten an Opas Geburtstag, dem jungen Nachwuchs der Tante oder den ersten Schritten seiner selbst, die mühevoll von den Eltern aus der Froschperspektive festgehalten wurden. Es wäre doch schön, diese Erinnerungen beim diesjährigen Weihnachtsfest im Kreis der Familie anzusehen, was mit Sicherheit die älteren Generationen überraschen und freuen würde.

Das geht ganz gewiss, denn es gibt die Möglichkeit, alte Kassetten und Filme digitalisieren zu lassen. Die Aufnahmen der alten Kassettenformate werden dabei auf neue Medien wie DVDs oder Festplatten übertragen. Diese können anschließend jedes Jahr an Weihnachten oder zu anderen Festlichkeiten herausgeholt und unkompliziert über einen Player abgespielt werden.

Die Digitalisierung der Videoaufnahmen ist auch anzuraten, denn alle Kassettenformate wie VHS- oder Mini DV-Kassetten haben nur eine begrenzte Lebensdauer, die je nach Art der Lagerung und des Formats zwischen 15 und 35 Jahren variieren kann und für viele Aufnahmen aus den 80er und 90er Jahren sich langsam aber sicher dem Ende neigt. Über die Jahre leidet nicht nur die Qualität, im schlimmsten Fall gehen diese Erinnerungen vollständig verloren.

Und das möchte schließlich keiner. Also warum nicht die Gelegenheit vor Weihnachten nutzen, um die schönsten und herzerfrischenden Videoaufnahmen rechtzeitig und entspannt digitalisieren zu lassen und damit anderen eine Freude machen?

Digitalisierte Aufnahmen individuell gestalten

Sobald alte Videoaufnahmen digitalisiert sind, können diese natürlich weiterverarbeitet und dadurch persönlicher gestaltet werden. So können beispielsweise Zeitraffer erstellt oder die Best-ofs eines Jahres oder einer Person zusammengeschnitten werden. Durch die Bearbeitung von digitalisierten Filmen können diese zudem durch Special-Effekte aufgepeppt oder mit Bildunterschriften, die das Datum oder den Ort des Ereignisses zeigen, untermalt werden.

Das kostenlose Videoschnittprogramm Shotcut bietet beispielsweise umfangreiche Möglichkeiten, Videoaufnahmen zu einem schönen Film für die Liebsten zu schneiden. Dabei stehen viele Filter und Effekte für Video und Audio zur Verfügung. Des Weiteren findet man auf der Website der kostenlosen Software eine Menge Tutorial-Videos, die bei den ersten Schritten im Videoschnitt helfen.

Mit diesem Geschenk können Sie jedem eine Freude machen

Ob für die Großeltern, Eltern, Geschwister und Verwandten oder doch den Sandkastenfreund, mit einem digitalisierten Video können Sie vielen Ihrer Liebsten an Weihnachten eine Freude machen. Noch zu Heiligabend oder an einem der Feiertage kann es sich in gesammelter Runde vor dem Fernseher gemütlich gemacht und gemeinsam in alten Erinnerungen geschwelgt werden. Was gibt es Schöneres für die besinnlichen Tage im Jahr?

3 Gründe, warum digitalisierte Filmaufnahmen ein tolles Weihnachtsgeschenk sind:

  • Individuelles Geschenk, das nach der Digitalisierung noch persönlich gestaltet werden kann.
  • Emotionales Geschenk, das langfristig Erinnerungen in digitaler Form festhält.
  • Verbindendes Geschenk, das Freundes- und Familienkreis zusammenbringt.

Das klingt nach einem gelungenem Weihnachtsgeschenk?

Sofern Sie über das nötige Equipment verfügen, können Sie alte Kassettenformate selbst digitalisieren. Wie dies funktioniert, wird in diesem umfangreichen Blogbeitrag Schritt-für-Schritt zusammengefasst. Alternativ können die Videos über einen Dienstleister wie uns digitalisiert werden. Dabei stehen größte Sorgfalt und die Bewahrung der Privatsphäre an erster Stelle. Uns ist sehr wohl bewusst, dass Sie Ihre wichtigsten Erinnerungen in fremde Hände legen. Im Zusammenhang mit der Digitalisierung entstehen bei uns zudem keine versteckten Zusatzkosen. Alle Preise sind transparent offengelegt.

So auch die Preise unseres Weihnachts-Specials im Oktober, die ab sofort auf unserer Produktseite zu finden sind! Damit Ihre Filme rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegen, empfehlen wir, diese frühzeitig bei uns einzusenden. Eine sorgfältige und qualitativ hochwertige Digitalisierung erfordert viel Zeit. Möchten Sie zudem das digitalisierte Material sichten, schneiden und bearbeiten, können auch noch einige Tage mehr Zeit nicht schaden.

Wir wünschen schon jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest!

Wir retten Ihre Familienaufnahmen.zum Weihnachtsangebot

Kommentare